Willkommen
   
  Wissenswertes
 
Was ist Ayurveda?
Was ist Klangschalenmassage?
Gewebestraffung/Gewichtsred.
 
  Anwendungsprogramm
   
  Paketangebote
   
  Kontakt & Impressum
   
   
   
 
  Klangschalen Was ist Klangschalenmassage?

Klangschalenmassagefür viele ein neuer Begriff.
Der Klangtherapie liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zugrunde, die schon vor über 5000 Jahren in der Heilkunst Indiens sowie in Nepal und Tibet Anwendung fanden. Klangschalen sind eine effektive Alternative, wenn es um die Linderung von Beschwerden auf körperlicher und seelischer Ebene geht.
Bei der von mir praktizierten Methode werden neun Klangschalen auf und um den bekleideten Körper platziert und sanft mit einem Klöppel angeschlagen, ergänzt durch zwei Gongs, Glocke und Zimbel. Es entsteht ein Klangraum, der Sie umhüllt. Die Vibrationen der Klangschalen und Gongs dringen tief in den Körper ein. Ein wohliges, fließendes Gefühl im Körper entsteht. Da der Körper größtenteils aus Wasser besteht, wirkt die Klangtherapie einerseits physikalisch auf unsere Körperfunktionen. Die sanften Schwingungen setzen sich über die Körperflüssigkeiten fort, dadurch werden alle Zellen in Schwingung versetzt. Die Schwingungen harmonisieren und regulieren das innere Gleichgewicht. Andererseits beruht die ganzheitliche Wirkung der Klangschalenanwendung auf einem breiten Spektrum obertonreicher Klänge, wodurch sich Geist und Seele beruhigen. Tiefenentspannung erfasst Körper und Geist. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert!
Beruhigung
 
  Innerer Frieden

Durch Klanganwendungen können sich Muskelverspannungen – besonders im Schulter-/Nackenbereich – lösen. Kopf- und Gelenkschmerzen lassen nach, das Nervensystem kann sich beruhigen. Für stressgeplagte Menschen bedeuten die Klänge eine Entlastung, Ruhepause und ein Loslassen-Können. Die Durchblutung aller Gewebe und Organe wird angeregt. Auf diese Weise kann der Verlauf organischer Erkrankungen positiv beeinflusst werden. Die Darmtätigkeit wird gefördert, selbst Ablagerungen im Darm können sich lösen. Die Klänge sind deshalb nützliche Begleiter bei Fastenkuren. Hilfreiche Dienste leisten die Klänge auch begleitend in der Schmerztherapie.

Erstaunliche Wirkungen zeigen sich auf dem Gebiet der Pädagogik. So kommen Klangschalen immer häufiger in Schulen und heilpädagogischen Institutionen zum Einsatz. Kinder und Jugendliche lernen sich ganz selbstverständlich auf die Klänge und Schwingungen einzulassen. Körper und Geist beruhigen sich, Äußerlichkeiten treten in den Hintergrund; Ruhe, Gelassenheit und Geborgenheit machen sich breit. So hat man vor allem bei hyperaktiven Kindern schon ausgezeichnete Erfolge erzielt.

 
nach oben

Wellness-Stüberl • Elke Stern • Edelweißstraße 2 • 83661 Lenggries • Tel.: 0 80 42 / 97 88 79